BESTANDSAUFNAHME

Als Grundlage für jede Planung ist eine Bestandsaufnahme notwendig. Dabei nehmen wir vor Ort Maß und erstellen digitale Pläne für das Objekt. Für größere und komplizierte Gebäude ziehen wir einen Geometer bei, welcher die groben Umrisse und Höhen genau aufnimmt. In dieses „Rohgerüst“ arbeiten wir unsere Pläne ein.