Haussanierung Grünangergasse

1010 Wien Grünangergasse 8

Das denkmalgeschützte Objekt im 1.Bezirk wurde mit Hilfe eines §18 MRG Verfahrens und Erhaltungsförderung grundlegend saniert und ausgebaut. Die Arbeiten wurden bei Vollvermietung unter schwierigen rechtlichen und baulichen Bedingungen durchgeführt. Planung und Umsetzung erfolgten in enger Zusammenarbeit mit dem Bauherrn, den ausführenden Firmen und dem Denkmalamt. Die historischen Elemente wurden konserviert bzw. durch hinzugefügte zeitgemäße Elemente neu in Szene gesetzt. Insgesamt eine gelungene Sanierung mit Steigerung der Wohnqualität und der Nutzfläche.

Unser Beitrag: Projektmanagement, Planung, Abrechnung Förderung und §18MRG-Verfahren